[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
Mittelfinger
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
matteagle
Beiträge: 39 | Zuletzt Online: 01.12.2021
Name
matteagle
Wohnort
Köln
Registriert am:
07.10.2020
Geschlecht
männlich
    • matteagle hat einen neuen Beitrag "Der ewige Chat" geschrieben. 28.08.2021

      Alles Gute nachträglich auch von mir @Avus_(Energy)!

    • matteagle hat einen neuen Beitrag "Alter Fender 100w Super Bassman." geschrieben. 20.07.2021

      Zitat von krysh im Beitrag #1
      Kann irgendwer etwas sachdienliches zu diesen alten amps sagen?


      Nun ja, der Super Bassman Amp ist recht rar & daher vermutlich die User-Gemeinde die dir etwas über diesen Amp erzählen kann auch.
      Ich denke der @grdlbrmpf wollte nur helfen und sicher gehen das es nicht vielleicht doch ein einfacher Bassman 100 ist.
      Da du so allgemein fragst, ich hatte mal einen Bassman 135 der war richtig gut & zuverlässig war er auch.
      Aber das ist bei Röhrenamps meistens sehr individuell. Da kannst du Glück haben & in 20 Jahren passiert nichts.
      Der andere hat das gleich Modell und muss halbjährlich wegen irgendwelcher Zicken zum Amp-Doc.
      Du weißt ja nie vorher wer das Teil unter welchen Bedingungen im Einsatz hatte.
      Aber ein frisch gewarteter alter Fender Amp sollte erstmal laufen & Freude verbreiten.
      Klanglich wird das Teil ganz sicher nach Bassman klingen, ob jetzt Super oder nicht. ;)

      Ein Bassman 100 oder 135 wird üblicherweise so um die 750-1200 € liegen, je nach Zustand & Baujahr.
      Manche wollen sogar mehr.

    • matteagle hat einen neuen Beitrag "Der ewige Chat" geschrieben. 17.07.2021

      Zum Glück alles heile, aber bis der Raum wieder nutzbar ist wird allerdings etwas Zeit vergehen.
      Evtl. muss der Boden (MDF Holzplatten & Dämmung) auch noch raus.
      Mal gucken was der Vermieter sagt.

      Nervig, aber wenn man die Bilder aus Erftstadt & Ahrweiler sieht... heftig.

    • matteagle hat einen neuen Beitrag "Der ewige Chat" geschrieben. 15.07.2021

      Ich werde heute Abend den Teppich aus unserem Proberaum reißen müssen... Klitschnass! Bäh.

    • matteagle hat einen neuen Beitrag "Der ewige Chat" geschrieben. 11.07.2021

      Ok, das ist krass.
      Bei mir war wenigstens ein gewisser Pegel notwendig um diesen speziellen Sound zu generieren, aber bei dir war es ja wirklich von quasi null an kacke… die bauen da irgendwas in die Frequenzweiche die erkennt ob da auch wirklich ein Deppenklang Amp dranhängt. ;)

      Vielleicht braucht dein Amp auch nur ne Impfung?

      P.S. Hab seit Ende Mai Johnson & Johnson drin.
      Mal gucken ob ich mir irgendwo noch einen mRNA Pfeil abgreifen kann.
      🍻

    • matteagle hat einen neuen Beitrag "Der ewige Chat" geschrieben. 07.07.2021

      Ich hab mit einer Gloka Space Art exakt die gleiche Erfahrung machen müssen.
      An meinen beiden Matamp's (und an einem fremden Matamp auch) hatte ich so ein seltsames Rasseln bei etwas höheren Pegeln.
      Das klang mal so richtig kacke. Hab natürlich direkt Videos gemacht.
      Guckst du hier:
      https://www.dropbox.com/s/fdjukj9tws7u2ib/IMG_6766.MOV?dl=0
      https://www.dropbox.com/s/oq7rz6oeauywkr7/IMG_6726.MOV?dl=0

      Glockenklang Support meinte, da könnte eine Tackernadel, mit der der Noppenschaumstoff innen befestigt wird, zwischen Membran & Magnet gefallen sein.
      Oder die Frequenzweiche hat sich gelockert. Beides negativ! Hatte dann keine Lust die Box dem Support zu schicken.
      Die einfache Space Box ohne Hochtöner hat nicht gerasselt.
      Hatte die 2 Boxen gebraucht gekauft, waren aber fast Neuwertig vom Zustand her.
      Der Verkäufer war super & hat freundlicherweise die Space Art Box zurück genommen.
      Interessanterweise hat die Box bei ihm mit seinem Steamhammer keine Nebengeräusche produziert.
      Allerdings haben wir bei ihm zuhause getestet & evtl. nicht ganz den Pegel erreicht den ich im Proberaum gefahren habe.
      Zur Space hab ich mir dann noch eine Uno Rock besorgt. Komme eh super ohne Hochtöner klar... ;)
      Obwohl die Space Art zuhause leise gespielt schon richtig gut geklungen hat muss ich sagen.

    • matteagle hat einen neuen Beitrag "Der ewige Chat" geschrieben. 19.02.2021

      Zitat von Avus_(Energy) im Beitrag #674
      Zitat von bassocksky im Beitrag #673
      ich traue mich garnicht offiziell anzumerken dass ich mittlerweile Jazzbässe bevorzuge


      Bei mir zieht am Sonntag die Mutter aller feuchten Jazz Bass Träume ein... :D


      1961er Stack Knob?
      Jetzt mach es doch nicht so spannend... ;)

    • matteagle hat einen neuen Beitrag "Der ewige Chat" geschrieben. 24.01.2021

      Moin, ihr Stotterbremser.
      Schnöden Sonntag!

    • matteagle hat einen neuen Beitrag "Der ewige Chat" geschrieben. 01.01.2021

      Lowes Neues ihr Wichte! 😀

    • matteagle hat einen neuen Beitrag "Der ewige Chat" geschrieben. 24.12.2020

      Dann pinkelt mal schön an die Tanne... 🌲
      Frohes Fest.
      oi

    • matteagle hat einen neuen Beitrag "Der ewige Chat" geschrieben. 21.12.2020

      Ekelhaft, ihr Wasserverschwender...

Empfänger
matteagle
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}


disconnected Instant-Gesabbel Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz